RHahn > Urlaubsberichte

Märkisch-Buchholz Brand

Sonntag morgen halb acht, RB 2 nach KW. Von dort mit dem Bus nach Märkisch-Buchholz. Der zweite Fahrgast sah auch nach 'nem Wanderer aus.
Die restlichen 33 Kilometer ging es per pedes über Köthen und Krausnick nach Brand. Von dort mit der Bahn wieder nach Hause.
Begegnet sind mir ausschließlich Radfahrer. Zahlreiche Hauptwege sind asphaltiert oder geschottert, also habe ich versucht auf Nebenwege auszuweichen.

 
Zum Navigieren auf den folgenden Seiten dienen die grünen Pfeile, die Leertaste führt aber auch eine Seite vorwärts. (Funktioniert leider nicht mit allen Browsern.)

Wessen Monitor "nur" 1.024 Pixel breit ist, kann hier einen Cookie setzen. Die Seiten werden dann in der entsprechenden Breite angezeigt.

 

17 Bilder